Schlagwort-Archive: Filmfest

„Fantastic Twelve“ eröffnen am Sonntag das „Sehpferdchen“

Im „Movies in Motion“-Projekt „RapFilm Sahlkamp“ haben sich zwölf Hannover Jugendliche zu einer Filmcrew zusammengeschlossen und produzierten gemeinsam mit dem Rapper Drago Rajkovic ihren eigenen Musik- und Videoclip.

Sahlkamp_2

„Earl und das Mädchen“, der beim Filmfest „Sehpferdchen“ auf dem Programm steht, gab Idee und Ansporn, etwas Eigenes zum Thema Freundschaft zu kreieren. Der selbst gedrehte Videoclip wird dann auf großer Leinwand als Vorfilm zu sehen sein. Am 21. Februar 2016 eröffnet der Clip sogar das gesamte Festival.

Sahlkamp_Plakat

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gaben sich selbst den Namen Fantastic Twelve und entwarfen ihr eigenes Logo. Dieses findet sich auch auf dem selbst gestalteten Plakat, denn  „Movies in Motion“ ist mehr als der Filmdreh. Auch bei der Organisation rund um die Präsentation des eigenen Werkes machen die Jugendlichen so viel wie möglich selbst.

Sahlkamp_3

Begleitet werden sie vom Bündnis aus BJF, Medienzentrum Region Hannover, Gemeinwesenarbeit Sahlkamp und dem Jugendzentrum Sahlkamp sowie der medienpädagogischen Fachkraft Adele Mecklenborg.

Pressebericht:

http://www.hannover.de/Service/Presse-Medien/Region-Hannover/Sehpferdchen-2016/Jugendliche-rappen-im-eigenen-Musikclip

Nachtrag: Den fertigen Clip kann man sich online anschauen unter: https://www.facebook.com/jzsahlkamp/videos/vb.667329203293660/1432542530105653/?type=2&theater